Ziehen Freunde, Bekannte oder Verwandte in ein neues Haus ein, dann gibt es meistens eine Einweihung in Form einer Party. Da wollen Sie bestimmt nicht mit leeren Händen erscheinen, wenn auch Sie eingeladen wurden. Ganz unabhängig davon, wo das Haus auch steht, Immobilien Muttenz, Basel oder Zürich, völlig egal, überall ist es üblich, die neuen Besitzer in irgendeiner Art und Weise zu beschenken. Geschenke zum Einzug sind immer eine gute Idee. Im Folgenden erhalten Sie ein paar gute Geschenktipps. Sie erfahren, welche Präsente sich gut für eine junge Familie, die in ein neues Haus gezogen ist, eignen.

Warum sollte man etwas zum Einzug schenken?

Ist jemand in ein neues Haus gezogen, dann ist das natürlich auch mit großen Kosten und vielen Anschaffungen verbunden. Egal ob es sich um den Erwerb einer Immobilie über einen Makler oder um die Miete einer Wohnung handelt, wer umzieht, benötigt auch einen kompletten Hausstand. Das fängt bei den vielen Möbeln der einzelnen Zimmer an und hört beim Geschirr auf. Kurz gesagt: Ein Umzug ist immer sehr teuer. Da freuen sich die Gastgeber sicherlich über ein passendes Geschenk zur Einweihungsparty. Auch wenn es den neuen Bewohnern bereits finanziell gut geht, freuen sie sich dennoch über eine kleine Aufmerksamkeit.

Geschenkideen zum Einzug

Es gibt viele Ideen für Geschenke zum Einzug. Doch welche sind wirklich gut und passend? Im Folgenden ein paar wirklich gute Ideen, über die sich die frischen Wohnungsbesitzer wirklich freuen dürften. Vielleicht ist etwas für Sie dabei.

Blumenstrauß

Mit einem Strauß Blumen können Sie nie etwas falsch machen. Über diesen werden sich alle neuen Hausbesitzer sehr freuen. Ein Strauß Blumen lässt auch jede neue Wohnung schöner erscheinen und macht sie gemütlicher. Die Dame des Hauses wird sich sehr freuen, einen Strauß Blumen ihr Eigentum nennen zu dürfen.

Personalisiertes Klingelschild

Ein personalisiertes Klingelschild mit dem Namen der Familie, die das Haus bezogen hat, ist eine hervorragende Idee, wenn die neuen Besitzer sich noch nicht darum gekümmert haben. Das sollten Sie auf alle Fälle im Vorfeld abchecken, damit ein solches Geschenk kein Reinfall wird. Haben die neuen Bewohner noch kein Klingelschild, werden sie sich sehr darüber freuen.

Briefkasten

Wer ein Haus neu gebaut und bezogen hat, hatte meistens noch nicht die Zeit, einen Briefkasten am Haus zu montieren. Warum also nicht einfach einen originellen Briefkasten schenken? Solche Kästen gibt es in sehr vielen verschiedenen Designs. Sie müssen nur einen nach dem Geschmack der neuen Bewohner finden.

Fußmatte für den Hauseingang

Eine Fußmatte für den Hauseingang mit einem passenden Spruch ist immer eine gute Wahl, wenn es um Geschenke zur Einweihung geht. Passende Sprüche wären ein einfaches “Willkommen” oder ein lustiger Spruch wie “Tritt ein, bring Geld hinein!”. Auf alle Fälle werden sich die Gastgeber darüber sehr freuen.

Rasenmäher

Ist das neue Haus bezogen, so haben die stolzen Besitzer meist auch einen Garten. Ein Rasen gehört dann eigentlich zum Standard. Dieser muss bekanntlich gemäht werden. Erkundigen Sie sich, ob die neuen Hausbesitzer schon einen Rasenmäher haben. Ist dies nicht der Fall, so werden sie sich über einen solchen sicherlich sehr freuen. Ob es ein Elektrorasenmäher oder ein Benzinrasenmäher sein soll, liegt letztendlich auch an der Grundstücksgröße. Bei recht üppigen Rasenflächen bietet sich die schnurlose Variante an. Wer ein richtig originelles Geschenk sucht, kann auch einen Rasenroboter zur Einweihung mitbringen. Damit rechnet wohl kaum ein Gastgeber. Dieser übernimmt das lästige Mähen des Rasens dann ganz allein und spart viel Zeit.

Geschirr

In einem neuen Haus fehlt es oft noch an Geschirr. Hübsche und hochwertige Teller, Tassen, Gläser oder ein feines Silberbesteck sind immer eine fantastische Idee, wenn es darum geht, passende Geschenke zur Hauseinweihung zu finden. Ein solches Geschenk ist nicht nur schön, sondern auch sehr nützlich. Die neuen Hausbesitzer werden sehr lange Freude daran haben.

Flasche Wein

Ist Ihr Geldbeutel nicht so groß und Sie wollen dennoch ein schönes Geschenk mit zur Einweihungsparty bringen, dann ist eine leckere Flasche Wein immer eine gute Idee. Diese können die neuen Hausbesitzer dann irgendwann in Ruhe vor dem neuen Kamin in entspannter Atmosphäre genießen. Ob Sie einen Rot- oder Weißwein wählen, bleibt Ihnen überlassen. Erkundigen Sie sich einfach im Vorfeld, welche Art von Wein die neuen Besitzer am liebsten trinken. Wenn Sie das wissen, fällt die Auswahl zwischen süßlich, halbtrocken oder trocken nicht mehr so schwer.

Gutschein

Mit einem Gutschein können Sie nie etwas falsch machen. Überlegen Sie nur, welche Art von Gutschein passend ist. Denkbar wäre vielleicht ein Gutschein eines Möbelhauses. Schließlich werden die neuen Hausbesitzer noch das ein oder andere Mobiliar in Zukunft anschaffen müssen. Und da ist so eine kleine Geldspritze in Form eines Gutscheins immer willkommen. Das Gute daran ist, dass Sie den Betrag ganz nach Ihrem Geldbeutel selbst wählen können.

Brot und Salz

Brot und Salz wird gerne zur Einweihung als Segen und Glückwunsch verschenkt. Das ist ein alter Brauch, den es schon ewig gibt. Früher nahm man an, dass dies Glück bringen würde und zur Folge hätte, dass man nie hungern müsse. Früher waren Grundnahrungsmittel schwer erhältlich. Heute ist das natürlich nicht mehr so. Aber den Brauch gibt es immer noch. Wer also auf Tradition setzt, ist mit Brot und Salz als Geschenkidee prima bedient.

Dekoschild

Ein schönes Dekoschild mit einem passenden Spruch ist ebenfalls eine originelle Möglichkeit, wenn Sie neue Hausbewohner beschenken wollen. Es gibt Herzen mit der Aufschrift “Viel Glück im neuen Zuhause” oder “Alles Gute im neuen Zuhause”. So etwas ist immer dem Anlass entsprechend. Die Gastgeber werden sich sehr darüber freuen.

Schlüsselkasten

Was benötigt man, um eine Haustür zu öffnen? Richtig! Einen Schlüssel. Die neuen Bewohner müssen die Türschlüssel irgendwo aufbewahren können, wenn Sie es sich im Haus gemütlich machen. Da darf dann im Flur ein Schlüsselkasten nicht fehlen. Deshalb ist das auch ein tolles Geschenk zur Einweihungsparty, über das sich die Hausbewohner sehr freuen werden.

Kuscheldecke

Im neuen Haus will man es sich bestimmt gemütlich machen. Und da darf eine gemütliche und weiche Kuscheldecke auf dem Sofa nicht fehlen. Vor allem am Abend vor dem Fernseher ist eine gemütliche Kuscheldecke sehr nützlich. Dieses Geschenk wird den neuen Hausbesitzern lange viel Freude bereiten. Kuscheldecken gibt es in unterschiedlichen Farben und Materialien.

Fazit

Das waren insgesamt zwölf Geschenkideen zum Einzug in ein neues Haus. Vielleicht war ja etwas Passendes für Sie dabei, damit Sie bei der Party nicht mit leeren Händen auftauchen müssen. Wenn Sie die Empfehlungen beherzigen, werden die Gastgeber sich sicherlich sehr über das kleine Präsent freuen.